KSC fährt mit zwei Jugendspielern nach Spanien

KSC Training mit Mirko Slomka079Karlsruhe (mia). Eine intensive erste Woche hat der neue KSC-Coach Mirko Slomka vor sich. Denn nachdem er die Profis des Karlsruher SC am Dienstag zum Auftakt auf den Rasen bat, steht am Donnerstag nach der dritten Trainingseinheit der Harder13 Cup in Mannheim an.

Nach einem freien Tag am Freitag geht es am Samstag dann für die 28 KSC-Spieler ins Trainingslager ins spanische Estepona. Mit von der Partie werden auch zwei Nachwuchsspieler sein, so Slomka.

Booking.com

Einer davon ist Malik Batmaz. Der U17-Toptorschütze hatte sich mit sehr guter Leistung bereits einen Platz in die U19 des KSC gespielt und darf die Profis mit nach Spanien begleiten. Dort wird auch sein U17-Trainer dabei sein, der als Co-Trainer parallel die Profis betreut.

Ob auch zum Beispiel Kai Luibrand oder Marcel Mehlem von der U23 des Karlsruher Sport-Clubs mit nach Spanien reisen, wird die Verletztensituation der Karlsruher zeigen.