KSC: Meffert kommt nicht – Testspiel gegen Gladbach

KSC Training mit Mirko Slomka058Karlsruhe (mia). Dem Karlsruher SC winkt nicht nur das Testspiel gegen den Hamburger SV, wenn Ex-KSC-Sportdirektor Jens Todt nach Hamburg wechselt, sondern, wie die BNN berichten auch ein Test gegen Mönchengladbach.

Bei der letztjährigen Mitgliederversammlung des Karlsruher Sportclub hatte ein Mitglied des KSC angefragt, ob es denn wie in einem Artikel der BNN geschrieben, noch das Ablösespiel für den 2012 nach Gladbach gewechselten Matthias Zimmermann gebe.

Dieses Testspiel war unter den Tisch gefallen. KSC-Präsident Ingo Wellenreuther hatte dies nachgeprüft und nun bestätigt: „Es stimmt, es war vereinbart – und es wird auch ausgetragen“, so der KSC-Boss gegenüber den BNN, die zudem berichtet, dass mit Jonas Meffert nicht beim KSC zu rechnen ist.

Der SC Freiburg werde ihn nicht ausleihen.