KSC: American Football und Fußball Golf

DSC_9368_KSC Freitag in EsteponaEstepona (mia). Für die KSC-Profis Enrico Valentini und den Kapitän des Karlsruher SC Dirk Orlishausen begann der Trainingstag am Freitag mit Football und endete gemeinsam mit dem Team des KSC mit Fußball-Golf.

Valentini und Orlishausen, beide große Fans des amerikanischen Sports, warfen sich den Football vor dem Training über den Platz zu, ehe KSC-Coach Mirko Slomka die fitten Fußball-Profis zum Training bat.

Die Vorbereitung auf den letzten Test im spanischen Estepona gegen den FC Luzern (Samstag 15 Uhr) stand für die KSC-Profis an.

Lediglich Manuel Torres, Dimitris Diamantakos, Ylli Sallahi, Martin Stoll und Marin Sverko trainierten abseits mit KSC-Athletikcoach Florian Böckler.

Am Nachmittag stand Teambuilding beim Fußball-Golf an, wo es gemeinsam mit dem Trainerteam auf die Anlage ging.