KSC gibt Muslija ersten Profivertrag

Karlsruhe (mia). Der Karlsruher SC hat seinen nächsten Neuzugang aus den eigenen Reihen. KSC-U19-Spieler Florent Muslija hat nach Informationen von abseits-ka einen Profivertrag unterzeichnet.

Muslija, der bereits am Wochenende in Braunschweig sein Zweitliga-Debüt gefeiert hatte, hat nun einen Vertrag beim KSC bis 2019 unterzeichnet, der für die Zweite und die Dritte Liga gelten soll.

Booking.com

Der 18-jährige KSC-Youngster ist im offensiven Mittelfeld, aber auch links oder rechts außen gut aufgehoben.

Bei der U 19 der Karlsruher hatte Muslija in der vergangenen Saison in 24 Einsätzen, sieben Tore erzielt und zwei Vorlagen gegeben.

Der neue KSC-Profi ist seit der U10 beim Karlsruher SC und hofft mit den Karlsruhern nach der kommenden Drittligasaison wieder in die Zweite Bundesliga aufsteigen zu können.

Gegen Braunschweig hatte Muslija sofort nach seiner Einwechslung die erste Chance, für die Karlsruher zu treffen.

[adrotate banner=“47″]