KSC-Juniorinnen steigen in die Bundesliga auf

Karlsruhe/Fürth (mia). Die B-Juniorinnen des Karlsruher SC steigen in die B-Juniorinnen-Bundesliga auf. Die KSC-Mädels waren im ersten Relegationsspiel in Fürth mit 2:0 als Sieger vom Rasen gegangen und haben sich damit an die Tabellenspitze gesetzt.

Pia Nagel schockte die Gastgeber in Fürth sofort nach Anpfiff mit ihrem schnellen Tor zur KSC-Führung. In der 62. Spielminute machte sie den Sack mit dem zweiten Tor zu.

Booking.com

Da die Mitkonkurrenten um den Aufstieg Wetzlar und Fürth das erste Spiel mit einer Punkteteilung beendeten, reichte den Karlsruhern ein Sieg zum Aufstieg. Die ersten beiden Teams der Relegationsrunde steigen auf.

Das nächste Spiel des KSC ist am kommenden Donnerstag zu Hause im Wildpark.

2. Relegationsspiel, Donnerstag 15.06., 14 Uhr, KSC – FSV Hessen Wetzlar

[adrotate banner=“47″]