Neues Supertalent bei Fächer Sport Management

Karlsruhe (ps). Am Mittwochabend unterzeichnete die ehemalige griechische Amateurboxerin Kallia Kourouni (Pink Tyson) einen Profivertrag im Frauenboxen bei Fächer Sport Management. Kallia Kourouni war Mitglied im griechischen Amateurbox Olympiateam und hatte bereits eine erfolgreiche Karriere als Profi-Kickboxerin.

Sie war mehrfache WKA Weltmeisterin und bestritt insgesamt 27 Kämpfe von denen sie 26 gewann, 14 durch KO. Nun gibt sie am kommenden Samstag 1. November 2014 in der Aktionshalle der Offerta bei der„Nacht der Amazonen“ ihr Profi Box Debüt. Fächer Sport Management heißt sie herzlich Willkommen in der FSM Familie.

Booking.com