Bestätigt: Ausleihe: Aydogan wechselt von Istanbul zum KSC

Karlsruhe (mia/ps). Wie von abseits-ka heute früh bereits exklusiv gemeldet, leiht der Karlsruher SC den türkischen Rechtsaußen Oguzhan Aydogan aus. Der neue KSC-Spieler kommt von Besiktas Istanbul II.

 Oguzhan Aydogan verstärkt den Karlsruher SC. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr von  Besiktas Istanbul in den Wildpark.

Booking.com

„Oguzhan ist ein technisch versierter und sehr schneller Spieler, der auf beiden offensiven Außenbahnen eingesetzt werden kann“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Wir freuen uns, dass der Transfer geklappt hat.“

Aydogan, der mehrere deutsche Jugendnationalmannschaften durchlief, wechselte 2016 von Borussia Dortmund zu Besiktas Istanbul.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe im Wildpark“, äußerte sich Aydogan nach der Vertragsunterzeichnung. „Für mich und meine Familie ist der Wechsel zum KSC der richtige Schritt – ich will hier zeigen, was ich kann und zum Erfolg der Mannschaft beitragen.“

[adrotate banner=“47″]