KSC II empfängt Sandhausen II – U17 verliert

Karlsruhe (mia). Die Oberligamannschaft des Karlsruher SC empfängt am heutigen Sonntagmittag (15 Uhr) den SV Sandhausen II im Wildpark.  KSC II-Trainer Zlatan Bajramovic erwartet, dass der Gegner durch die Länderspielpause den ein oder anderen Zweitligaprofi im Kader hat.

Auch der KSC II braucht mit seinem kleinen Kader und dem Ausfall von Tim Fahrenholz (privat) Unterstützung von oben.

Booking.com

 

[adrotate banner=“47″]

 

Indes möchten die Karlsruher zuhause erneut einen Dreier holen. Sandhausen sei zwar stark, hatte aber am letzten Spieltag eine 2:7-Klatsche einstecken müssen, die man erst einmal verarbeiten muss, weiß der KSC II-Coach.

U17 verliert in Elversberg

Während die U19 ebenfalls eine Woche Pause hat, musste die u17 des KSC in Elversberg antreten. Gegen den SV mussten die KSC-B-Junioren eine 1:0-Niederlage hinnehmen. Dany Camilo Almeida hatte Elversberg in der 46. Minute zum Sieg geschossen.