BG Eisbären starten mit knapper Niederlage

Karlsruhe (ps). Die BG Eisbären eröffnen die 1.Regionalliga-Saison mit einer knappen Niederlage in Saarlouis. Die Hausherren setzen sich mit 98:95 (38:47) durch, so die Meldung der BG.

Nach einer guten ersten Halbzeit, in der die BG frühzeitig ihren Offensiv-Rhythmus fand, wurden die Karlsruher in Halbzeit zwei zu oft und zu einfach überspielt. Insbesondere im Umschaltspiel von Angriff auf Verteidigung fehlte den BG-Talenten immer wieder die Zuordnung. Doch die neu formierte junge Truppe zeigte tollen Kampf und Einsatz und hatte durchaus Chancen auswärts zu gewinnen.

Booking.com

 

[adrotate banner=“47″]

 

Neuzugang Josh Mayberry überzeugte mit 23 Punkten und 7 Rebounds. Ebenfalls konnte Neuzugang Jordan Williams mit 20 Punkten und 10 Rebounds ein Double Double verbuchen.

Für die BG spielten: J. Mayberry 23 Punkte/5 Dreier, J. Williams 20, L. Mugagan 15, J. Lozancic 10, A. Tchanile 9/1, A. Schmid 7/1, T. Kalocai 6, J. Mavridis 5/1, W. Agunabor, T. Rahman.