Eckert und Schwörer in die Padel-Nationalmannschaft berufen

Marvin Eckert und Oliver Schwörer vom TC Grötzingen wurden für die deutsche Padel-Nationalmannschaft nominiert Quelle: TC Grötzingen/ Paul Needham / www.paulneedham.de

Karlsruhe (ps). Die tollen Leistungen übers Jahr haben sich ausgezahlt: Marvin Eckert und Oliver Schwörer vom TC Grötzingen sind für die deutsche Padel-Nationalmannschaft nominiert worden, so die Meldung des TC.

Sie treten vom 12. bis 18.November mit sechs weiteren Spielern im Team bei der Padel-Europameisterschaft in Estoril/Portugal an.

Booking.com

Dort messen sich die Deutschen mit 15 Padel-Teams aus ganz Europa.

Die traditionellen Padel-Hochburgen Spanien und Portugal sind dabei die absoluten Favoriten, während Deutschland – als relativer Padel-Neuling – eher eine Außenseiterrolle einnimmt.

„In erster Linie sind wir froh und auch stolz, dabei zu sein“, sagt Oliver Schwörer.

„Wir haben da im Gegensatz zu den anderen keinerlei Erfahrung aber wir hoffen auf viele Einsätze und sind gespannt, was wir mit dem Team erreichen können.“

[adrotate banner=“47″]