Bittere Niederlage bei der TSG für die KSC-U17-Juniorinnen

Karlsruhe (ps). Die KSC-U17-Mädels standen am Ende wieder mit leeren Händen da. Die B-Juniorinnen des Karlsruher SC haben das Derby gegen die TSG Hoffenheim mit 0:4 verloren.

Die Niederlage in Hoffenheim bedeutete zugleich die 4. Niederlage im 4. Auswärtsspiel in der Bundesliga Süd. Das Team hatte sich viel vorgenommen für das Derby, aber durch zu schwaches Zweikampfverhalten und vielen individuellen Fehlern war das Spiel in Halbzeit 1 schon früh entschieden.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

 

„Die Leistung der ersten Halbzeit gilt es in der kommenden Trainingswoche in Ruhe aufzuarbeiten und die richtigen Schlüsse daraus, für das kommende Heimspiel gegen den Bundesligaspitzenreiter SC Freiburg, zu ziehen“, so die KSC-Mädels in der Pressemeldung.

Spielbeginn Samstag den 4.11. ist um 14:00 Uhr.