Doppelheimspieltag der SG Stutensee-Weingarten

Karlsruhe (ps). Nach der überragenden Siegesserie mit sieben Siegen in Folge mussten die Badenliga-Herren der SG Stutensee-Weingarten zuletzt zweimal mit einer Niederlage das Handballfeld verlassen. Hatte man in Knielingen einen rabenschwarzen Tag erwischt, so zeigte man sich beim Topspiel in Wiesloch kämpferisch deutlich besser.

Allerdings musste neben dem fehlenden Leistungsträger Senn kurz nach Spielbeginn auch noch Kapitän Morlock mit einer klaffenden Platzwunde das Spielfeld verlassen. Dennoch hielt man gegen starke Wieslocher lange mit. Am Ende schwanden bei der stark dezimierten Mannschaft die Kräfte und man musste mit einer (zu hohen) Niederlage vorlieb nehmen, so die Pressemeldung der SG Stutensee-Weingarten .

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Mit 15:7 Punkten und Tabellenplatz 3 ist man nach wie vor im grünen Tabellenbereich. Nun kommt es am kommenden Sonntag zum nächsten Spitzenspiel, der ungeschlagene Tabellenführer Neuenbürg gibt seine Visitenkarte in der Schulsporthalle Blankenloch ab. Der HC Neuenbürg ist die dominierende Mannschaft in der Badenliga, vor allem die Qualität und Breite des Kaders sucht in der Badenliga ihresgleichen. Die Enztäler sind auf jeder Position brandgefährlich, darüberhinaus stellen sie eine gute Abwehr mit einem starken Florian Eitel im Tor.

Somit geht die junge Truppe der SG Stutensee-Weingarten als krasser Außenseiter in dieses Spitzenspiel. Doch gerade darin liegt auch eine Chance. Bisher ist man in der Festung Blankenloch noch ungeschlagen und zu was die SGSW-Truppe im Stande ist, hat man beim Heimspiel gegen die ebenfalls favorisierten Birkenauer gesehen. Viel wird auch darauf ankommen, ob die Leistungsträger Morlock und Senn wieder mitwirken können und ob die Chancenverwertung gesteigert werden kann.

Das Vorspiel bestreitet das Weingartener Perspektivteam, das gegen die Zweitbesetzung aus Neuenbürg antritt. Bei diesem Spiel geht es ebenfalls um wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

Badenliga
Herren 1: So, 26.11.17, 17:30h SG Stutensee-Weingarten – HC Neuenbürg

Landesliga
Herren 2: So, 26.11.17, 15:30h SG Stutensee-Weingarten 2 – HC Neuenbürg 2