KSC-Fußballschule feiert ersten runden Geburtstag

Karlsruhe (ps). Ab heute, Dienstag, 1. Mai, 9 Uhr feiert die KSC-Fußballschule den ersten runden Geburtstag. Im Wildpark findet zwischen 9 Uhr und 17 Uhr ein großes Familienfest für alle Fans des Karlsruher SC statt. Seit mittlerweile zehn Jahren wird Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, bei unzähligen Camps und Fördertrainings ihrem Hobby Fußball nachzugehen. Mehr als 12.000 Teilnehmer hat die KSC-Fußballschule bislang begrüßt.

[adrotate banner=“47″]

Booking.com

[adrotate banner=“49″]

Ein solches Jubiläum muss natürlich gebührend gefeiert werden. Deshalb veranstaltet die Fußballschule am ersten Mai einen Fußball-Festtag auf dem Wildparkstadiongelände, vollbepackt mit Highlights auf und neben dem Platz.

Den ganzen Tag warten tolle Aktionsflächen rund um den Fußball, sowie Essen- und Partnerstände auf alle Besucher. Außerdem kann man Spieler und Betreuer der Profimannschaft, welche den ganzen Tag begleiten, hautnah erleben. Auch der Fanshop am Wildparkstadion hat selbstverständlich geöffnet.

Zwischen 12 und 14 Uhr sind Marvin Wanitzek, Burak Camoglu, Dominik Stroh-Engel, Florent Muslija und Zlatan Bajramovic auf der großen Bühne für eine Talkrunde eingeladen. Danach werden die Profis Autogramm- und Fotowünsche erfüllen.

Über den Tag verteilt wird auf den Plätzen des Wildparkstadiongeländes ein Fußballturnier ausgespielt. Bei der Siegerehrung (16:30 – 17 Uhr) wird Matthias Bader dabei sein und unter anderem die Krönung der Gewinnermannschaft übernehmen.

Für die ganze Familie ist also etwas dabei. Der KSC lädt alle Kinder, Jugendlichen, Eltern und Fans in den Wildpark ein, um das Jubiläum gemeinsam zu feiern.