Saisoneröffnung: Erste KSC-Spieltage terminiert

Karlsruhe (ps). Der Karlsruher SC bestreitet das Eröffnungsspiel der Dritten Liga. In der letzten Woche veröffentlichte der DFB den Rahmenspielplan – heute gibt er die ersten zeitgenauen Ansetzungen für die Saison 2018/19 bekannt. Die erste Partie des KSC in Braunschweig ist das Saisoneröffnungsspiel!

Wie im vergangenen Jahr wird dem KSC die Ehre zuteil, die neue Saison zu eröffnen. Das Spiel bei Eintracht Braunschweig ist vom DFB als Saison-Auftaktspiel für die dritte Liga ausgewählt worden. Die Partie im Eintracht-Stadion wird am 27. Juli um 19 Uhr angepfiffen.

Zum ersten Heimspiel der Saison empfängt der KSC den FSV Zwickau am Samstag, 04. August, um 14 Uhr im Wildpark.
Am darauffolgenden Dienstag, 7. August, treten die KSCler in der ersten englischen Woche um 19 Uhr auswärts bei Fortuna Köln an.

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Der Tageskartenverkauf für die terminierten Spiele startet am Mittwoch, 18. Juli.

Die Terminierungen im Überblick:

Freitag, 27.07.2018, 19:00 Uhr: Eintracht Braunschweig – KSC
Samstag, 04.08.2018, 14:00 Uhr: KSC – FSV Zwickau
Dienstag, 07.08.2018, 19:00 Uhr: SC Fortuna Köln – KSC