KSC-Spieler Kronemayer spielt mit DFB-U17 um Turniersieg

Waldshut/Karlsruhe (mia/ps). Für KSC-U17-Spieler Sven Kronemayer steht am heutigen Dienstag gemeinsam mit der U17-Nationalmannschaft ein wichtiges Spiel an. Um 14 Uhr tritt der Nachwuchsspieler des Karlsruher SC im Vier-Nationen-Turnier mit der DFB-Elf gegen Italien an, um den Turniersieg zu erspielen.

Nach dem Lastminute-2:2 gegen die Niederlande, das den deutschen B-Junioren den Sieg vermasselte, holten sich die Junioren von  Trainer Michael Feichtenbeiner im zweiten Turnierspiel gegen Israel mit dem 2:0-Sieg die wichtigen Punkte, um Platz zwei in der Tabelle einzunehmen.

Booking.com

Nun geht es am heutigen Dienstag (14 Uhr live auf DFB-TV) gegen den Tabellenersten Italien.

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

KSC-Spieler Kronemayer spielte gegen Israel 45 Minuten, gegen die Niederlande kam er nach 66 Minuten in die Partie. Nun hofft er am heutigen Dienstag im letzten Spiel ebenfalls auf einen Einsatz und den Turniersieg.