KV Liedolsheim wird Vizepokalsieger

KVL Mädels werden Vize-Pokal-Sieger
Quelle: KVL

Liedolsheim (ps). Die KVL Mädels haben es wieder geschafft. Im serbischen Apatin erkämpfte sich Liedolsheim beim NBC Pokal eine Silbermedaille. sieben Teilnahmen bei internationalen Wettkämpfen und 7 Medaillen – diese Bilanz kann sich sehen lassen.

Mit dem Motto #EinTeamEinZiel #MissionApatin2018 reiste der KVL 1300 km nach Apatin. Nach dem 3. Platz in der Qualifikation standen die Mädels des KV Liedolsheim dem KK Zagreb (CRO) gegenüber. Mit 7:1 und einem Kegelergebnis von 3370:3293 stehen die KVL Mädels zu Recht im Finale.

Booking.com

Für den KVL kämpften:

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

Sandra Sellner (1 MP, 2:2 SP, 568:549). Yvonne Schneider (1 MP, 3:1 SP, 562:537), Saskia Seitz (1 MP, 3:1 SP, 586:561), Vanessa Rauch (1:3 SP, 509:553), Jessica Dreher (1 MP, 2:2 SP, 572:552) und Sabine Sellner (1 MP, 3:1 SP, 573;541)

Im Finale trafen die KVL Mädels auf den SKK Poing. Mit 2:6 Punkten und einem Kegelergebnis von 3358:3411 unterlag der KVL am Ende.

Für Liedolsheim spielten: Sandra Sellner (1 MP, 4:0 SP, 576:544), Yvonne Schneider (1,5:2,5 SP, 560:579), Vanessa Rauch (0:3 SP, 529:597), Saskia Seitz (1 MP, 3:1 SP, 599:553), Sabine Sellner (1:3 SP, 564:576) und Jessy Dreher (1:3 SP, 530:564).

„Wir haben nicht Gold verloren, sondern Silber gewonnen!“, so Trainer Harald Seitz.  Die KVL Mädels können stolz sein auf ihre Leistung!