Galerie: Bauarbeiten im KSC-Stadion

Karlsruhe (mia). KSC-Fans freut es. Die Bauarbeiten im Stadion des Karlsruher SC schreiten täglich voran.

Während sich die Hügel auf dem ehemaligen Amateurstadion-Platz immer höher türmen, tragen die Bauarbeiter die Kurve weiter ab, damit bald die Ersatztribüne stehen kann.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Nach dem Abriss der Nordtribüne und der Errichtung der provisorischen Stehplatztribüne für rund 5000 Fans, wird anschließend die Südtribüne abgerissen und ebenfalls eine provisorische Tribüne errichtet.
Danach steht der Abriss der Gegengerade an.

Impressionen:

[smartslider3 slider=150]