KSC-U19 bestreitet Heimspiel – Raus in den Wildpark!

Karlsruhe (mia). Am heutigen Samstag (14 Uhr) will die U19 des Karlsruher SC nach dem 3:1-Sieg in Augsburg auch gegen Heidenheim nachlegen. Die KSC-A-Junioren-Bundesligisten stehen aktuell einen Platz über ihren Gästen und wollen den Vorsprung auf den 1. FC mit einem Sieg ausbauen.

[adrotate banner=“47″]

Booking.com

[adrotate banner=“49″]

Für die KSC-Jugendlichen wäre es die Chance sich vor der Länderspiel-Pause bis zum 30. März bei der TSG Hoffenheim Luft zu verschaffen und sich von den Abstiegsplätzen weiter zu distanzieren.

Nürnberg, aktuell auf dem ersten Abstiegsplatz aus der Junioren-Bundesliga, hat lediglich sieben Punkte weniger als die Karlsruher. Mit einem Sieg am heutigen Mittag gegen Heidenheim, könnte der KSC wichtige Punkte holen.