Vier Absagen und vier Neue beim WTA-Turnier des TCR

Karlsruhe (mia). Am Sonntag, 28. Juli, starten das mit 125.000 Dollar dotierte WTA-Turnier Liqui Moly Open beim TC Rüppurr.

Nachdem die Meldeliste bekannt gegeben wurde, mussten nun aber gleich vier Spielerinnen verletzungsbedingt absagen.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

So müssen Mona Barthel, Mandy Minella, Kristina Kucova und Natalia Vikhlyantseva ihre Teilnahme am WTA-Turnier in Karlsruhe canceln.

Mit Patricia Maria Tig, Bibiane Schoofs, Chloe Paquet und Ekaterine Gorgondze hat der TCR für Ersatz gesorgt.