Weitere Teilnehmer für Badische Hallenmeisterschaften qualifiziert

Ankündigung Badische HallenmeisterschaftenKarlsruhe (ps). Am vergangenen Wochenende qualifizierten sich nach den feststehenden Juniorinnen-Mannschaften nun auch die ersten Junioren-Teams aus dem Verbandsgebiet für die Badischen Hallenmeisterschaften, wodurch das Teilnehmerfeld immer konkretere Züge annimmt.

In der Olympiahalle in Nußloch eröffnen die B-Juniorinnen am Samstag, 21. Februar 2015 um 10.00 Uhr in zwei Gruppen die diesjährigen Hallenmeisterschaften. In Gruppe 1 antreten werden der Karlsruher SC, die SG DJK/FV Daxlanden, der TSV Tauberbischofsheim und der SV Klinge Seckach. In Gruppe 2 spielen die JSG Walldorf, der ASV Hagsfeld, die SG Horrenberg und die Spvgg 03 Sandhofen.

Booking.com

Im Anschluss kämpfen die B-Junioren ab 14.15 Uhr in folgenden Gruppenzusammensetzungen um den Sieg:

Gruppe 1: Kreis Heidelberg I, Kreis Mannheim, SG Graben-Neudorf, FC Germ. Friedrichstal, FV Lauda

Gruppe 2: Kreis Heidelberg II, Kreis Sinsheim, Kreis Mosbach, Kreis Buchen, 1. CfR Pforzheim

Am Sonntag, 22. Februar 2015, spielen die A-Junioren den Titel ab 11.00 Uhr ebenfalls in der Olympiahalle in Nußloch unter sich aus.

Gruppe 1: Kreis Heidelberg 2, TSV Amicitia Viernheim, Kreis Sinsheim, Kreis Bruchsal, Kreis Mosbach
Gruppe 2: Kreis Heidelberg 1, SG Eggenstein/Leopoldshafen, TSV Höpfingen, Kreis Pforzheim, Kreis Tauberbischofsheim                                                                                

Am darauf folgenden Wochenende beginnen die C-Juniorinnen am Samstag, 28. Februar 2015, um 10.00 Uhr in der Halle am Wört in Tauberbischofsheim mit der Badischen Endrunde. Die Gruppenaufteilung ergibt sich wie folgt:

Gruppe 1: SG Hohensachsen, SG Neckargemünd/Mückenloch, SV Büchenbronn, VfB Wiesloch

Gruppe 2: Karlsruher SC, FV 09 Niefern, SV Kickers Büchig, TSV Tauberbischofsheim

Die anschließenden Spiele der C-Junioren erfolgen ab 14.15 Uhr in folgenden Gruppen:

Gruppe 1: FV Lauda, Kreis Heidelberg , Kreis Mannheim, SG Unter-/Obergrombach, SV Kickers Pforzheim

Gruppe 2: SG Külsheim/Uissigheim/Reichholzheim, Kreis Buchen, Kreis Mosbach, Kreis Sinsheim, Kreis Karlsruhe

Am Sonntag, den 01. März 2015 spielen die Mädchen und Jungs der Altersklasse D-Junioren/-Juniorinnen den VR-Talentiade-Cup im Rahmen der Badischen Hallenmeisterschaften aus. Die Mädchen starten um 10.00 Uhr in diesen beiden Gruppen:

Gruppe 1: TSG Wieblingen, SG Waldbronn, Karlsruher SC, JSG Walldorf

Gruppe 2: SG Hohensachsen, FV Göbrichen, SG Mingolsheim/Zeutern/Östringen, TSG 1899 Hoffenheim

Die Spiele der D-Junioren folgen ab 14.15 Uhr. In Gruppe 1 treten an: SV Königshofen, Kreis Buchen, TSG 1899 Hoffenheim, FC Olympia Kirrlach, SG Straubenhardt. Gruppe 2 besteht aus: FV Lauda, Kreis Mosbach, Kreis Karlsruhe, Kreis Mannheim, Kreis Heidelberg.

Die fehlenden Kreise spielen die Kreismeisterschaft und die damit verbundene Qualifikation für die Badische Endrunde der A-, B-, C- und D-Junioren am nächsten Wochenende aus.