KSC U19 startet mit Niederlage ins Jahr

Karlsruhe (mia). Die U19 des Karlsruher SC startet mit einer Niederlage ins neue Jahr. Beim SC Freiburg verloren die KSC-Jungs in der A-Junioren-Bundesliga Süd mit 0:3 (0:1).

KSC-Trainer Zlatan Bajramovic sah eine „verdiente Niederlage seiner Mannschaft, die den sehr gut aufspielenden Freiburgern unterlegen war.

Booking.com

Noah Weißhaupt (28.) traf nach Pass von Julius Taurainen zum 1:0. zwar bemühte sich der KSC, aber „es kam nichts dabei rum“.

Emilio Kehrer (66.) erhöhte nach der Pause auf 2:0. Den Schlussstrich unter die Partie setzte dann wieder Weißhaupt (71.) mit seinem Tor zum 3:0. 

KSC U19: Löhr, Rabold, Trkulja, Braun, Dinger, Breithaupt, Herm (61. Hofmann), Meier (46. Allgeier), Trivunic, Kahriman (61. Varivoda), Kronemayer (76. Galjen).