ASV: Jetzt muss gepunktet werden

Will das Team von Trainer Bene Gonzales Perez den Klassenerhalt schaffen, muss in den nächsten Spielen gepunktet werden. Soll dieses Ziel erreicht werden, muss nach dem Remis bei den Bayern nun auch gegen Kaiserslautern das Punktekonto aufgebessert werden.

Sa. 08.02., 18 Uhr: ASV Grünwettersbach 2 – TSG Kaiserslautern

Booking.com

Wie die Chancen gegen die Pfälzer stehen, hängt stark von der Aufstellung der Gäste ab, die neben dem überragenden Inder Sushmit Sriram drei weitere starke Spieler in ihren Reihen haben – die jedoch selten gemeinsam zum Einsatz kommen. Sollte dies auch im Tischtenniszentrum der Fall sein, steigen die Aktien des ASV.

In München konnten zuletzt Guilherme Teodoro und Aleksa Gacev voll überzeugen. Erwischen diesmal auch Jon Ander Guerricabeitia und Edu Gonzales Perez eine guten Tag, liegt zumindest ein Teilerfolg im Bereich des Möglichen.