KSC-Keeper Dirk Orlishausen fällt definitiv aus

KSC-Keeper Orlishausen
KSC-Keeper Orlishausen

Karlsruhe (mia). KSC-Stammkeeper Dirk Orlishausen fällt für die Partie des Karlsruher SC am Samstagmittag gegen den VfL Bochum definitiv aus. Zwar sah es im Abschlusstraining so aus, als ob Orlishausen spielen könne, nach Abschluss der Einheit aber stellte der KSC-Kapitän klar, dass sein Ersatz René Vollath das Tor hüten werde.

„Es geht nicht. Das Training war schmerzfrei, aber danach haben wir Übungen gemacht, die den Muskel belasten. Es würde mehr kaputt machen“, so Orlishausen. Mit Vollath habe man aber einen guten Mann im KSC-Tor, hat Orlishausen keine Sorge.

Booking.com

 

[adrotate banner=“5″]

 

Voraussichtliche Aufstellung des KSC: Vollath – Klingmann, Mauersberger, Gulde, Max – Yabo, Meffert – Torres, Yamada, Krebs – Hennings

Bildergalerie vom KSC-Abschlusstraining:

no images were found