Frauen-Spielbetrieb vor Saison(re)start

Karlsruhe. Nun sind auch für die Frauen im Badischen Fußballverband die Weichen gestellt: die Meisterschaftsrunden 2020/21 starten in den bfv-Verbandsspielklassen am 12./13. September. Der Sport-Lines Pokal der Frauen 2019/20 soll bis Ende August fertig gespielt werden, dann startet auch schon der neue Pokal-Wettbewerb 2020/21.

Booking.com

Meisterschaft 2020/21

Bis zum Stichtag 30. Juni 2020 haben 94 Clubs eine Frauenmannschaft gemeldet. Abmeldungen stehen erfreulicherweise einige Neumeldungen entgegen, in Summe ergibt das verglichen mit dem Vorjahr vier Teams weniger. Die Mannschaften gehen in den Spielklassen Kreisliga bis zur Flyeralarm Frauen-Bundesliga an den Start. In den jeweils drei Landesligen Groß- und Kleinfeld wurden die Teams teilweise neu zugeordnet.

Die Bundesliga startet am Wochenende 05./06. September in die neue Saison, die 2. Liga erst am 03./04. Oktober. Der erste Spieltag für die bfv-Verbandsspielklassen, die Oberliga Baden-Württemberg und die Regionalliga Südwest ist am 12./13. September angesetzt. Die genauen Spielpläne werden in Einklang mit den Herrenspielklassen noch erstellt.

Die Staffelsitzungen finden dieses Jahr als Videokonferenz statt:

Frauen-VL: Montag, 10.08.2020,19.00 Uhr

Frauen-LL: Dienstag, 11.08.2020 und Mittwoch 12.08.2020, jeweils 19.00 Uhr

Frauen-LL Kleinfeld: Samstag, 15.08.2020, 11.00 Uhr