ASV Duo Deni Kozul und Tobias Rasmussen bleiben Karlsruhe treu

Deni Kozul und Tobi Rasmussen (Foto: ASV)


In harten Zeiten setzt der TTBL-Club ASV Grünwettersbach Tischtennis auf Kontinuität! Der dänische Doppelspezialist Tobias Rasmussen sowie Neuzugang Deni Kozul verlängerten beide ihre Verträge beim Tischtennis-Bundesligisten.

„Wir haben eine super Stimmung in unserer Mannschaft. Die Jungs puschen sich gegenseitig und wollen gemeinsam noch viel erreichen. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass Tobi und Deni beim ASV bleiben!“, so Manager Martin Werner zur Vertragsverlängerung der Beiden.

Deni Kozul, 23-jähriger slowenischer Meister zu seiner Entscheidung:“ „Ich bin sehr glücklich, dass ich beim ASV einen längerfristigen Vertrag unterschrieben habe! Mir gefällt Alles an diesem Verein! Die Leute sind hier alle super nett und unterstützen mich sehr. Die Mannschaft versteht sich nicht nur am Tisch super, sondern unternimmt auch viel zusammen. Ich weiß, dass mich hier als Mensch und als Spieler sehr verbessern kann. Ich freue mich riesig auf neue Abenteuer mit dem ASV!“

Auch „Tobi“ Rasmussen, der in wenigen Tagen 24 Jahre wird, gab ein Statement zur erneuten Verlängerung beim ASV: “Ich bin sehr glücklich, weiter beim ASV Grünwettersbach zu spielen. Ich denke, dass wir uns als Mannschaft von Jahr zu Jahr verbessern. Ich freue mich auf die kommenden
Herausforderungen!“
Beide unterschrieben Verträge für mehrere Jahre, was den eingeschlagenen, konstanten Weg des ASV, junge talentierte Spieler zu Topspielern zu formen, unterstreicht.