TCR startet mit Lisicki und Beck in die Bundesliga

TennisKarlsruhe (mia). Am 8. Mai startet der Tennis-Bundesligist TC Rüppurr mit seiner Damenmannschaft zuhause gegen den TK BW Aachen in die aktuelle Saison.

Mit zwei der fünf besten deutschen Tennisspielerinnen, Sabine Lisicki und Annika Beck, möchte der Karlsruher Traditionsverein wieder an die Erfolge von 2006-2008 anknüpfen

Booking.com

In diesen Jahren war der TCR Deutscher Meister und Vizemeister geworden.  Nach dem Auftakt im Märchenring gegen Aachen, trifft die Truppe am 10. Mai in Berlin beim TC BW an. Am Donnerstag, 14. Mai empfangen die Karlsruherinnen dann den TC Moers 08 und am Samstag, 16. Mai, zum letzten Heimspiel den TC RB Regensburg.

Auswärts geht es dann am 5. Juli zum ETUF Essen und am 12 Juli zu M2 Beaute Ratingen.

Neben Beck und Lisicki spielen für den TCR auch Johanna Larsson, Romina Oprandi, Andreea Mitu, Teliana Pereira, Dinah Pfizenmaier, Laura Siegemund, Tamira Paszek, Reka-Luca Jani, Eva Birnerova, Caroline Übelhör, Anna Bondar und Anne Kremer.