KSC-Stadion: Ein Dach kommt – ein Dach geht

Karlsruhe (mia). Die Bauarbeiten für das neue Stadion des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC schreiten weiter voran. Besonders ersichtlich wird das für die KSC-Fans am Dach der neu errichteten Südtribüne und der alten Haupttribüne des Wildparkstadions.

Während Teile der neuen Südtribüne bereits überdacht sind und nach und nach weitere Dachteile angebracht werden, verschwindet die alte Haupttribüne – das letzte Überbleibsel des alten KSC-Stadions – immer mehr.

Die Beton-Aufgänge im unteren Bereich wurden bereits entfernt und auch das Dach ist nur noch ein Gerippe.

Impressionen vom aktuellen Baustand:

Dacharbeiten-am-KSC-Stadion021

Bild 1 von 21

Weitere Galerien zum KSC und zum Stadionneubau gibt es hier.