Testspiel gegen RW Oberhausen am Samstag in Pforzheim


Pforzheim (ps). Der 1. FC Pforzheim 2018 empfängt am Samstag,14. August, um 17.00 Uhr das Team12 von Rot-Weiß Oberhausen zu Hause zum Testspiel.
Ambitionen hat der Traditionsverein mit der neuen Mannschaft auch. Bewusst will RWO keine Thekentruppe als Gegner. Die Mannschaft ging mit dem Ziel in die erste Saison, eine gute Rolle in der Liga zu spielen.

Unter dem Strich stand der direkte Aufstieg als Meister in der Kreisklasse C. Sage und schreibe 241 Treffer erzielte das Team in 32 Spielen. Keins davon ging verloren.
„Unsere „dritte“ Saison wird, nach den torreichen und teils nervenaufreibenden Spielen im Kreispokal, somit würdig eröffnet. Wir hoffen, wie alle fußballbegeisterten Menschen, dass wir nun endlich eine komplette Saison zu Ende spielen dürfen. Unsere Mission lautet Aufstieg – für und mit unseren mittlerweile 120 Mitgliedern“, meldet der 1. FC Pforzheim.

Booking.com