Saison-Eröffnung in der Verbandsliga Baden

Karlsruhe (ps). Am Freitag, 22. August um 18.15 Uhr fällt der Startschuss in der Verbandsliga Baden 2014/15 mit der Partie SpVgg Durlach Aue gegen 1. CfR Pforzheim. Wie im letzten Jahr ist der bfv beim Saisonstart in Badens höchster Spielklasse dabei.

Einlaufkinder, Halbzeittalk, Kamerateam und Pressekonferenz… wie bei den Profis präsentiert sich das Eröffnungsspiel auf dem Sportgelände der SpVgg Durlach-Aue. Damit setzt der bfv das Motto der Amateurfußballkampagne „Unsere Amateure. Echte Profis.“ gleich zum Saisonstart um. „Der Amateurfußball soll die Aufmerksamkeit erfahren, die er zweifellos verdient hat“, betont bfv-Präsident Ronny Zimmermann. „Wir erwarten wieder viele spannende Spiele und wir wissen auch, welcher Aufwand dahinter steckt: Spieler, Trainer, Funktionäre, für eine erfolgreiche Saison müssen viele großes Engagement erbringen. Für sie soll es auch eine Wertschätzung sein.“

Booking.com

Neben Funktionären des Badischen Fußballverbands haben zahlreiche Vertreter der anderen Verbandsliga-Teams ihr Kommen angesagt. Die große Saison-Eröffnung lässt sich niemand entgehen. Der Badische Fußballverband, die SpVgg Durlach-Aue und der 1. CfR Pforzheim freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und eine tolle Saison in der Verbandsliga Baden.