KSC-Keeper Orlishausen fällt eine Woche aus

KSC005Karlsruhe (ps). KSC-Kapitän Dirk Orlishausen ist nach seiner am Samstag im Training des Karlsruher SC erlittenen Verletzung am Montag von Mannschaftsarzt Marcus Schweizer eingehend untersucht worden.

Beim 33-jährigen KSC-Kapitän wurde dabei eine Zerrung an den Bändern und der Gelenkkapsel im linken Knie diagnostiziert. Eine Bänderverletzung oder eine Schädigung des Meniskus konnten unterdessen ausgeschlossen werden.

Booking.com

Orlishausen wird mindestens eine Woche pausieren müssen.