Ist KSC-Coach Kauczinski ein Kandidat in Hannover?

KSC 016Karlsruhe/Hannover (mia). Während sich der Chefcoach des Karlsruher SC, Markus Kauczinski im Winterurlaub befindet, sind neue Spekulationen um den scheidenden KSC-Coach aufgetaucht.

Laut der Neuen Presse Hannover soll Kauczinski, der angekündigt hatte, Ende der Saison seinen Vertrag bei den Karlsruhern nicht mehr zu verlängern, bei Hannover 96 als Cheftrainer im Gespräch sein.

Booking.com

 

[adrotate banner=“39″]

 

Der KSC-Übungsleiter soll ebenso wie Thorsten Fink, Jos Luhukay, Thomas Schaaf und Markus Gisdol auf der Liste der Bundesligisten aus Hannover stehen.

Bereits als Hannover 96 einen Manager gesucht hatte, waren Gerüchte laut geworden, dass Jens Todt in den Norden abwandern würde.