KSC verpflichtet David Kinsombi

Karlsruhe (ps).  Der Karlsruher SC hat Defensivakteur David Kinsombi von Eintracht Frankfurt verpflichtet. Der 20-jährige unterzeichnete heute einen bis zum 30.06.2018 datierten Vertrag beim KSC. Der Deutsch-Kongolese wird darüber hinaus mit sofortiger Wirkung bis zum Saisonende an den 1. FC Magdeburg  ausgeliehen.

[adrotate banner=“39″]

„David ist ein junger Spieler mit einer guten Perspektive“, erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. „Er kann defensiv mehrere Positionen ausfüllen und ist ein absoluter Teamplayer.“

Booking.com

 

Der frühere deutsche U18-Nationalspieler absolvierte bisher vier Einsätze in der Bundesliga für Eintracht Frankfurt, zwei davon in der aktuellen Saison.

 

Die Eckdaten des neuen Spielers:

Name: David Kinsombi

Geburtstag: 12.12.1995

Geburtsort: Rüdesheim
Nationalität: deutsch/kongolesisch

Größe: 183 cm

Gewicht: 74 kg

Bisherige Vereine: Eintracht Frankfurt, FSV Mainz 05, SV Wehen Wiesbaden, Germania Wiesbaden

 

[adrotate banner=“41″]