Acht Frauen-Teams wollen die badische Futsal-Meisterschaft

Futsal Karlsruhe Foto: ps
Futsal Karlsruhe
Foto: ps

Karlsruhe (ps). Beim letzten Vorrundenturnier lösten drei weitere Frauen-Teams ihr Ticket für die Endrunde um den badischen Meistertitel 2015/16. Gespielt wird am 14. Februar 2016 in Karlsruhe-Grötzingen, so die Meldung des bfv.

[adrotate banner=“39″]

Booking.com

Mit fünf Siegen in fünf Spielen setzte sich am vergangenen Samstag in Eisingen die Mannschaft des ASV Hagsfeld durch. Auch der FV Niefern als Zweit- und der SV Ottenhausen als Drittplatzierter schafften die Qualifikation für die Endrunde.

Dort treffen sie am 14. Februar auf die bereits qualifizierten Teams TSV Neckarau, TSV Amicitia Viernheim, ASV Hagsfeld II, SG Dittwar/Tauberbischofsheim und VfB Wiesloch.

Insgesamt 18 Teams nahmen an den drei Qualifizierungsturnieren teil, die der Badische Fußballverband in diesem Jahr einführte. „Jetzt freuen wir uns auf eine spannende Endrunde in Grötzingen“, sagt bfv-Frauenfußballbeauftragte Anja Mathis.