KSC II will Dreier in „sehr wichtigem Spiel“

KSC II vs Sandhausen 012Karlsruhe (mia). Ein Sechs-Punktespiel hat die U23 des Karlsruher SC am Samstag, 15 Uhr. Wenn der drittplatzierte KSC II zum vierten FSV Hollenbach fährt geht es darum, den Blick weiter nach oben in der Oberligatabelle richten zu können.

„Hollenbach hat einen starken Sturm, gespickt mit starken Kickern“, so KSC II-Coach Stefan Sartori.

Booking.com

Geschenke werden nicht verteilt. „Es ist ein sehr wichtiges Spiel für uns. Wir müssen drei Punkte einfahren, wenn wir oben dran bleiben wollen.“

Sebastian Weizel, Patrick Fossi, Kai Luibrand, Christoph Batke, drohen zusätzlich zu den Verletzten auszufallen. „Wir werden wieder basteln. Wir sind ein kleiner eingeschworener Haufen.“

Aus diesen „kleinen Möglichkeiten“ wollen die KSCler dennoch viel holen.