KSC verlängert mit Oberligateam – Buchta kommt

KSC II Kehl 004Karlsruhe (mia). Nahezu die komplette U23 des Karlsruher SC hat für eine weitere Saison beim Oberligateam des KSC verlängert. Bis auf die Spieler, die wie Tim Fahrenholz oder Pierre Fassnacht einen Vertrag bei den KSC-Profis erhalten oder vorliegen haben, haben nahezu alle Spieler bereits ihren Vertrag unterzeichnet, freut sich KSC II-Coach Stefan Sartori.

„Die Mannschaft bleibt fast komplett so zusammen. Das ist eine sehr gute Sache und freut uns. Das zeigt uns, dass sie an uns glauben, dass sie daran glauben über die U23 nach oben zu kommen“, so Sartori.

Booking.com

„Neu hinzu kommt vom SC Freiburg U19 Severin Buchta. „Ein Führungsspieler, ein Spieler für den offensiven Bereich.“

David Veith, Michael Stamer von der U19 des KSC kommen hinzu.

Kai Luibrand, Kevin Traore, Sebastian Weizel, Christoph Batke,   Linus Radau,  Patrick Fossi, Flemming Niemann, Kai Kleinert, Sebastian Gessl,  Samir Frank haben bis jetzt verlängert.

Cheick Cisse,Florian Henk, Carsten Lutz und Pius Krätschmer haben  ohnehin Verträge bis 2017.

Für den KSC II ist es auch eine gute Sache gewesen, dass mit Tim Fahrenholz und Fassnacht mindestens zwei Spieler den Sprung aus der U23 zu den Profis geschafft haben, so Sartori. Das zeige, dass man auch aus der U23 nach oben komme könne.