KSC A-Junioren besiegen VfB-U19 mit 3:0

DSC_6984_KSC U19 - DarmstadtKarlsruhe/Stuttgart (mia). Die U19 des Karlsruher SC hat die A-Junioren des VfB Stuttgart im Robert-Schlienz-Stadion mit 3:0(0:0) besiegt. Die KSC-Jugend, die den Klassenverbleib bereits am Samstag sicher hatte, trat am Montagabend ohne Druck in Stuttgart an.

Während die erste Halbzeit noch torlos endete, schoss Niklas Hoffmann (64.) zur 1:0-Führung des KSC ein.

Booking.com

Zehn Minuten später erhöhte Marvin Mehlem auf 2:0 für die Badener. Alain Delic (81.) machte zehn MInuten vor Abpfiff den Sack mit seinem Tor zum 3:0-Sieg des KSC zu.

Am kommenden Wochenende darf der Tabellenachte KSC dann zuhause gegen den FC Nürnberg (Samstag, 13 Uhr) den Saisonabschluss feiern.