KSC: FCI bestätigt Einigung mit Kauczinski

KSC KauczinskiKarlsruhe (mia/ps). Wie der FC Ingolstadt 04 bestätigt, hat der Coach des Karlsruher SC Markus Kauczinski eine Einigung mit dem FCI erzielt. Die Schanzer sind sich mit dem KSC-Coach über einen Zweijahresvertrag einig.

Die letzten Vertragsdetails werden mit dem Fußballlehrer, dessen Vertrag beim KSC zum Ende der aktuellen Spielzeit abläuft, in den kommenden Tagen finalisiert.

Booking.com

Harald Gärtner, Geschäftsführer Sport und Kommunikation, freut sich auf der Homepage des FCI die künftige Zusammenarbeit mit dem langjährigen KSCler:

„Markus Kauczinski hat den Trainerberuf, mit all seinen Facetten, von der Pike auf erlernt und jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von jungen Talenten sowie der Führung von gestandenen Spielerpersönlichkeiten. Alle Gremien in unserem Verein sind davon überzeugt, dass Markus Kauczinski seine erfolgreiche Arbeit auch bei uns in der Bundesliga fortsetzen wird.“