TC Rüppurr siegt zum Auftakt in Hamburg

Hamburg/Karlsruhe (mia). Die Tennis-Bundesligadamen vom TC Rüppurr haben in Hamburg beim Club an der Alster den ersten Sieg eingefahren. Die Rüppurrerinnen besiegten die Hamrbugerinnen mit 7:2.

In den Einzeln spielten Evgeniya Rodina – Kirsten Flipkens 6:3 5:7  3:10, Stephanie Foretz – Laura Siegemund  2:6  1:6, Katarzyna Kawa – Anne Schäfer  2:6 4:6, Laura Thorpe – Reca-Luca Jani  3:6  1:6, Lisa Matviyenko – Anna Bondar 3:6     0:6  und Jennifer Witthöft   –  Chantal Sauvant 6:1  6:2. Lediglich Sauvant unterlag ihrer Hamburger Gegnerin.

Booking.com

In den Doppeln siegten Kirsten Flipkens/Laura Siegemund gegen Evgeniya Rodina/Katarzyna Kawa mit 6:2  6:4,  Reca-Luca Jani/Anna Bondar gegen Lisa Matviyenko/Jennifer Witthöft mit 6:1 6:1. Anne Schäfer/Chantal Sauvant unterlagen Stephanie Foretz/Laura Thorpe mit 4:6 1:6.

Der nächste Spieltag steht für den TCR am 13. Mai bei Eckert Tennis Team Regensburg an.