KSC-Supporters unterstützen Verein mit einer Oberrangbande

Karlsruhe (ps). Die Supporters Karlsruhe unterstützen den Karlsruher SC nicht nur als Fans, sondern auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Der Dachverband der Karlsruher Fans bucht für die neue Saison 2014/15 eine Oberrangbande im Wildparkstadion.

„Der KSC und seine treuen Fans – eine sprichwörtlich starke Bande“, schmunzelte Martin Löffler, Vorsitzender der Supporters Karlsruhe und ergänzte
„Mit diesem selbstbewussten Schritt setzen wir ein deutliches Zeichen und markieren als Fandachverband eine neue Form der Unterstützung für unseren KSC.“

Booking.com

Die Aktion hebt den Zusammenhalt zwischen Fans und Verein auf eine neue Ebene. „Wir haben ein sehr gutes Verhältnis zu unseren Fans, und das auf vielen Ebenen“, ergänzte Ingo Wellenreuther, Präsident des Karlsruher SC. „Diese Aktion unterstreicht dieses nachhaltig. Wie in der letzten Spielzeit auch bauen wir in der neuen Saison wieder auf unseren starken 12. Mann.“

„Eine Partnerschaft wie diese hat es so noch nicht gegeben. Die Aktion verdeutlicht noch einmal die sehr gute Atmosphäre beim Karlsruher SC“, so Dennis König, Senior Director SPORTFIVE.