KSC: Prömel vor Testspiel angeschlagen

DSC_0356_KSC Flachau 19 JuliFlachau (mia). Am Morgen vor dem ersten Testspiel hatte der Karlsruher SC erstmals im Trainingslager in Österreich Sommer-Wetter, sodass die am Platz aufgestellten Eistonnen dankbare Abnehmer unter den KSC-Spielern fanden.

Lediglich KSC-Profi Grischa Prömel (entzündete Blase an der Fußsohle) und Sebastian Gessl (Knie) plagten sich mit verletzungsbedingten Problemen und hatten daran kein Interesse.

Booking.com

Test gegen türkischen Club

Am Abend steht für die restlichen Profis das erste Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Basaksehir Istanbul in Bischofshofen an.

Zwei Mannschaften in zwei Halbzeiten, will KSC-Coach Tomas Oral ins Rennen schicken. KSC-Profi Prömel wird daran nicht teilnehmen können.

„Wir müssen von Tag zu Tag schauen“, so Prömel, der spätestens Ende des Monats für die Olympischen Spiele fit sein sollte.

 

KSC-Training am Dienstag