KSC II unterliegt in Bissingen

Karlsruhe (mia). Die Oberligamannschaft des Karlsruher SC wartet weiter auf die ersten Punkte. Auch in Bissingen konnte die KSC-U23-Mannschaft keine Punkte holen und unterlag mit 2:3.

Nach 28 Minuten schoss Marian Asch die Hausherren in Führung. Nahezu im Gegenzug erhielt der KSC einen Strafstoß, den Kai Kleinert (31.) mustergültig zum Ausgleich verwandelte. Nur zehn Minuten nach Wiederanpfiff jedoch schoss Duc Thanh Ngo Bissingen wieder in Führung. So sehr sich der KSC mühte, konnten sie die Niederlage aber nicht mehr verhindern.