KSC-Leihe Kamberi „erweitert Offensiv-Optionen“

Karlsruhe (mia). Zwar hat der Karlsruher SC die Leihe von Florian Kamberi nicht offiziell bestätigt, aber KSC-Coach Tomas Oral erklärte, dass der schweizer Stürmer: „ein talentierter Spieler“ sei.

„Er erweitert unsere Option in der Offensive“, so KSC-Cheftrainer Oral über den Schweizer U21-Nationalspieler Kamberi. Ob der aber eine Verstärkung für den KSC sei, müsse man schauen, so Oral weiter.

Booking.com

Zum möglichen griechischen Neuzugang Charalampos Mavrias wollte sich Oral nicht äußern. „Wenn es etwas zu verkünden gibt, tun wir das.“

KSC-Training 1. September: