KSC U17 empfängt die Offenbacher Kickers

KSC-U17 - SC Freiburg118Karlsruhe (ps). Am Samstag (14 Uhr) empfangen die auf Tabellenrang vier platzierte U17 des Karlsruher SC die Offenbacher Kickers im Wildpark. Mit einem Sieg können die Jungs von Marc-Patrick Meister mit den erstplatzierten Augsburgern gleichziehen.

Durchaus selbstbewusst zeigt sich die U17 des KSC, nach der starken Leistung und dem Sieg beim FC Bayern München aus dem letzten Spieltag. Das Ziel für das Duell mit den Offenbacher Kickers ist es an dieser Leistung anzuknüpfen, um so drei Punkte in Karlsruhe zu behalten und in der Spitzengruppe der Liga zu verbleiben, so der KSC auf seiner Website.

Personell stehen Fragezeichen hinter Robin Möhrmann (Sprunggelenksverletzung) und Erik  Jansen (Oberschenkelprobleme). Sicher werden dem Trainerteam Meister/Eichner die verletzten Aaron Horntrich und Julian Geiger fehlen, sowie Stephan Mensah, der mit fünf gelben Karten gesperrt fehlen wird.