KSC U23 tritt beim CfR Pforzheim an

KSC II vs Neckarsulm032Karlsruhe (ps). Das vorletzte Auswärtsspiel der Hinrunde führt die U23 des Karlsruher SC am Samstag, den 29.10.2016 zum 1.CfR Pforzheim. Anpfiff der Partie des 15. Spieltags ist um 15.30 Uhr.

Die Pforzheimer sind seit fünf Spieltagen ungeschlagen und stehen aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. KSC II-Cheftrainer Stefan Sartori kennt die kommenden Gegner und deren Stärken sehr gut: „Pforzheim gehört zu den Topfavoriten der Liga in diesem Jahr. Das ist eine Mannschaft, die mit enormer Erfahrung in ihren Reihen agiert und besonders zuhause sehr stark und konstant spielt, so der KSC auf seiner Website.

Booking.com

Samir Frank konnte in dieser Woche noch nicht in den normalen Trainingsbetrieb einsteigen und auch Patrick Fossi befindet sich zwar weiter auf dem Weg der Besserung, ist für die kommende Partie aber noch nicht einsatzfähig. Neben den schon länger verletzten Spielern Michael Stamer, Raphael App und Christoph Batke, fällt auch Arnold Schunke aufgrund einer Verletzung für längere Zeit aus. Außerdem Sebastian Weizel krankheitsbedingt am Samstag nicht im Kader. Alle anderen Spieler sind für das Auswärtsspiel am Samstag mit an Bord.