KSC U17 holt hoch verdienten Punkt

KSC U17 vs Offenbach066Karlsruhe (mia). Trotz guter Leistung musste die U17 des Karlsruher SC in Augsburg sich mit einem Punkt zufrieden geben.  „Ein hoch verdienter Punkt“, so KSC U17-Coach Marc Meister über das 2:2-Unentschieden.

„Wir waren klar die drückendere Mannschaft samt mehr klarer Torchancen“, so Meister. Gegen den Tabellenführer der B-Junioren Bundesliga Süd hatte die KSC U17 innerhalb von wenigen Minuten den Doppelschlag hinnehmen müssen. Maurice Malone (19. ,23.) schoss den FC in Führung.

Booking.com

Der KSC erspielte sich zahlreiche Chancen, konnte sie aber noch nicht nutzen. Stephan Mensah (80.) und Malik Batmaz (80 +2) sorgten für den Ausgleich kurz vor Abpfiff. „Es war sicher dann glücklich, in der 80. und 80.+ 2 auszugleichen. Das zeigt aber auch die Haltung und den Willen unserer Mannschaft. In 2. Hälfte war es ein Spiel auf ein Tor“, lobte KSC-Coach Meister.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht heute“, so Meister. Die nächste Partie steht  am Sonntag an, wenn der KSC den TSV 1860 München im Wildpark empfängt.