KSC II tritt in Bahlingen an

DSC_4532_KSC II - Offenburger FCKarlsruhe (ps). Zur letzten Partie in diesem Jahr fährt das Oberliga-Team des Karlsruher SC am heutigen Samstag zum Bahlinger SC. Das KSC-Duell des 20. Spieltages wird um 14 Uhr im Kaiserstuhlstadion angepfiffen.

Das Hinspiel gegen die direkten Verfolger auf Platz 13 endete am 3. Spieltag mit einer knappen 0:1-Niederlage der Karlsruher, vor dem kommenden Spiel schätzt KSC II-Cheftrainer Stefan Sartori die Südbadener als spannende Gegner ein.

Booking.com

Neben den bereits bekannten Ausfällen Michael Stamer, Raphael App, Christoph Batke, Arnold Schunke und Samir Frank ist am Samstag auch ein Einsatz von Linus Radau aufgrund einer Trainingsverletzung fraglich.

Patrick Fossi ist währenddessen wieder voll im Trainingsbetrieb und Carsten Lutz kann nach den letzten Wochen der Schonung am Wochenende auf einen Einsatz hoffen, so der KSC auf seiner Website.