KSC-Trainings-Galerie: Sallahi fällt aus

Karlsruhe (mia). KSC-Interimscoach Lukas Kwasniok bereitet seine Jungs aktuell auf das letzte Spiel des Karlsruher SC in diesem Jahr vor. Wenn Eintracht Braunschweig zum KSC in den Wildpark kommt (Samstag, 13 Uhr) will der Wildparktrupp offensiver agieren.

Fehlen werden dem KSC allerdings Dirk Orlishausen, Enrico Valentini, Florian Kamberi, Marin Sverko und auch Ylli Sallahi (Operation).

Booking.com