Erfolgreicher SSC im Synchronschwimmen

Duett Hartwig und Sarnes
Bilder: Norbert Raufer

Karlsruhe (ps). Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Synchronschwimmen am 18. und 19. Februar im Karlsruher Fächerbad waren die Schwimmerinnen des SSC Karlsruhe mit sieben Meisterschaften und drei Vizemeisterschaften sehr erfolgreich.

Erfolgreichste Teilnehmerin der Meisterschaften war einmal mehr Pia Sarnes die viermal Gold und einmal Silber gewann. In der Pflicht und im Solo war Pia eine Klasse für sich und siegte deutlich. Ebenfalls nicht zu besiegen war sie im Duett der Altersklasse B mit ihrer Partnerin Julia Hartwig.

Booking.com

Eine weitere Goldmedaille gab es für Pia in der Kombination des SSC Karlsruhe. Einzig in der Gruppe mussten sich die Karlsruherinnen der Alterklasse AB krankheitsbedingt geschwächt knapp geschlagen geben und wurden Vizemeister.

Weitere Goldmedaillen gab es für die Masters Gruppe und das Karlsruher Masters-Duett Minh Chau Nguyen und Andra Hänle. Sie gewannen, als amtierende Deutsche Meisterinnen, die Goldmedaille in der Technischen Kür und Freien Kür.

Polya Mastalurova im Solo der Altersklasse A und das Duett Christina Ochs und Anastassia Bauer konnten je die Vizemeisterschaft erreichen.