Nächster Neuzugang: KSC holt Wanitzek

Karlsruhe (ps). Der Karlsruher SC hat sich die Dienste von Marvin Wanitzek für den KSC-Kader gesichert.

[adrotate banner=“47″]

Booking.com

Marvin Wanitzek trägt künftig das Trikot des Karlsruher SC. Der 24-Jährige unterzeichnete im Wildpark einen bis zum 30.06.2020 datierten Vertrag.

„Marvin ist ein zentraler, offensiver Mittelfeldspieler, der eine enorme Spielstärke mitbringt“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Seine Technik und Kreativität werden unser Offensivspiel bereichern.“

Der gebürtige Bruchsaler kommt mit der Erfahrung aus 80 Drittligaspielen (11 Tore/11 Assists) in den Wildpark. Hinzu kommen 16 Regionalligapartien (4 Tore/8 Assists), 28 Oberligabegegnungen (7 Tore) sowie jeweils ein Einsatz in der Bundesliga und im DFB-Pokal.

„Ich freue mich wirklich sehr auf die neue Aufgabe“, äußerte sich Wanitzek nach der Vertragsunterzeichnung. „Ich komme von hier, weiß um die Bedeutung des KSC für die Leute in der Region und möchte dem Verein helfen, auf schnellstem Weg wieder in die zweite Bundesliga zu kommen.“

 

Die Eckdaten des neuen Spielers:
Name: Marvin Wanitzek
Geburtstag: 07.05.1993
Geburtsort: Bruchsal
Nationalität: deutsch
Größe: 179 cm
Gewicht: 74 kg
Künftige Rückennummer beim KSC: 10
Bisherige Vereine: VfB Stuttgart, FC Astoria Walldorf, TSG 1899 Hoffenheim, FV Ubstadt