KSC-Spieltage 2017/18

Karlsruhe (mia). Der Karlsruher SC bestreitet in der aktuellen Drittligasaison das Auftaktspiel. Dann tritt der KSC live im TV gegen den VfL Osnabrück an.

Weitere terminierte KSC-Spiele:

Booking.com

Freitag, 21. Juli, 20.30 Uhr, KSC – Vfl Osnabrück

Freitag, 28. Juli, 19 Uhr Spvgg Unterhaching – KSC

Mittwoch, 2. August, 19 Uhr Werder Bremen II – KSC

Samstag, 5. August, 14 Uhr KSC – SV Wehen Wiesbaden

Freitag, 18. August, 19 Uhr: Fortuna Köln – KSC

Samstag, 26. August, 14 Uhr: KSC – Hallescher FC

Samstag, 9. September, 14 Uhr: Chemnitzer FC – KSC

Samstag, 16. September, 14 Uhr: KSC – Sportfreunde Lotte

Dienstag, 19. September, 19 Uhr: SG Sonnenhof-Großaspach – KSC

Sonntag, 24. September, 14 Uhr: KSC – Rot-Weiß Erfurt

Sonntag, 01.10.2017 um 14.00 Uhr SV Meppen – KSC

 

[adrotate banner=“47″]

 

Samstag 14.10.2017 um 14.00 Uhr  KSC – Würzburger Kickers

Samstag 21.10.2017 um 14.00 Uhr  Preußen Münster – KSC

Sonntag 29.10.2017 um 14.00 Uhr  KSC – 1. FC Magdeburg

Sonntag 05.11.2017 um 14.00 Uhr  Hansa Rostock – KSC

Samstag 18.11.2017 um 14.00 Uhr  KSC – FSV Zwickau

Freitag 24.11.2017 um 19.00 Uhr  SC Paderborn – KSC

Samstag 02.12.2017 um 14.00 Uhr  KSC – VfR Aalen

Samstag, 9. Dezember, 13 Uhr: Carl Zeiss Jena – KSC

14. Februar, 19 Uhr: VfL Osnabrück – KSC

Samstag, 20. Januar, 14 Uhr: KSC – Spvgg Unterhaching

Samstag, 27. Januar, 14 Uhr: KSC – Werder Bremen II

Freitag, 2. Februar, 19 Uhr: Wehen Wiesbaden – KSC

Samstag, 10. Februar,14 Uhr: KSC – Fortuna Köln

Samstag, 17. Februar, 14 Uhr: Hallescher FC – KSC

Sonntag, 25. Februar, 14 Uhr: KSC – Chemnitzer FC

Freitag, 2. März, 19 Uhr: Sportfreunde Lotte – KSC

Mittwoch, 7. März , 19 Uhr: KSC – SG Sonnenhof Großaspach

Sonntag, 11. März , 14 Uhr: FC Rot-Weiß Erfurt – KSC

Samstag, 17. März , 14 Uhr: KSC – SV Meppen

Samstag, 24. März , 14 Uhr: FC Würzburger Kickers – KSC

Samstag, 31. März,  14 Uhr: KSC – Preußen Münster

Samstag, 7. April, 14 Uhr: Magdeburg –  KSC

Sonntag, 14 Uhr, 15. April KSC- Hansa Rostock

Montag, 23. April, 18.30 Uhr, Zwickau – KSC

Samstag, 28. April, 14 Uhr, KSC- SC Paderborn

Samstag, 5. Mai, 14 Uhr VfR Aalen – KSC

Samstag, 12. Mai, 14 Uhr, KSC – Carl Zeiss Jena